Faires Gold


„Be the change, you wish to see in the world.“

Mahatma Gandhi


FAIRES GOLD

Ethische Verantwortung, ökolgische Nachhaltigkeit & regionale Verarbeitung

 

Als regional tätiges Familienunternehmen sind unsere Möglichkeiten, die Gegebenheiten innerhalb der internationalen Bergbau-Branche zu beeinflussen, relativ gering. Dort aber, wo wir einen Beitrag leisten können, achten wir sehr genau darauf, dass ethische und ökologische Prinzipien entlang der Wertschöpfungskette geachtet werden. Wir verfolgen dabei einen ganzheitlichen Ansatz, der zum einen das Wohl von kleingewerblichen Minenarbeitern, einen möglichst schonenden Umgang mit Ressourcen und zum anderen auch eine ökologisch nachhaltige, regionale Fertigung miteinschließt.


„Es ist uns besonders wichtig, dass unsere Schmuckstücke
für ethische und ökologische Verantwortung stehen.“

Stefan Nikl


Recycling Gold & Fairmined Gold

Unser faires Gold setzt sich aus Recycling Gold und Fairmined Gold zusammen. Wichtig ist uns, kein sogenanntes „Primärgold“ aus industriellen Quellen zu verarbeiten, da Großminen oft einen sehr neagtiven Einfluss auf Umwelt und regionale Bevölkerungsgruppen haben.

Recycling Gold

Unserer Meinung nach, ist das Recycling von „Sekundär-Gold“ jene Variante, die am wenigsten Eingriff in die Natur notwendig macht. Schmuckstücke, die nicht mehr getragen werden, werden zunächst in unserer Werkstätte in ihre Bestandteile zerlegt. Anschließend werden die Metallteile in einer Scheideanstalt unter strengsten Umweltauflagen recycelt. Fallweise ist auch eine direkte Wiederverwertung, ohne volkommenes Recycling, möglich.

Bereits 2016 haben wir uns verpflichtet,  jenen Goldbedarf, den wir nicht über den Ankauf von Alt- & Bruchgold aus privatem Besitz decken können, in Form von Fairmined Gold zu beziehen.

Eheringe aus fairem Gold

Faires Gold - GOLDSCHMIEDE NIKL | WIEN

Darstellung des Kreislaufes von fairem Gold

Fairmined Gold

Auf dem Markt ist eine Vielzahl an Organisationen tätig, die „faires Gold“ anbieten, welches besonderen ethischen Auflagen unterliegt. Neben Fairtrade zählt die Alliance for Responsible Mining mit dem Label Fairmined zu den bekanntesten. Fairmined ist ein Gütesiegel, das Gold aus verantwortungsvollem Kleinbergbau zertifiziert.
Dabei bietet Fairmined drei Optionen der Zusammenarbeit an:

  • FAIRMINED LABELED
  • FAIRMINED INCORPORATED
  • FAIRMINED CERTIFICATES

Wir haben uns für die Kooperation im Rahmen des „Fairmined Incorporated“ –  Programms entschieden, da es bei diesem möglich ist, zusätzlich auch Recycling Gold zu nützen.
Weitere Infos unter: fairmined.org

Faires Gold - GOLDSCHMIEDE NIKL | WIEN
Faires Gold - GOLDSCHMIEDE NIKL | WIEN
Vorteile durch Fairmined für Konsumenten
  • Garantie, dass das Gold verantwortungsvoll abgebaut wurde
  • Transparente Herkunft des Goldes
  • Beitrag zu wirtschaftlicher und sozialer Entwicklung
  • Umweltschutz
  • Verbundenheit mit den Menschen der Bergbaugemeinschaften
  • Ein Produkt mit emotionalem Wert
Vorteile durch Fairmined für die
Klein-Bergbauorganisationen
  • Ein garantierter, fairer Preis für die Rohstoffe
  • Eine Prämie für bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen
  • Investition in Organisationsentwicklung, soziale Entwicklung und Umweltschutz

Alliance for Responsible Mining

Alliance for Responsible Mining (ARM) wurde 2004 gegründet und ist mittlerweile eine führende Organisation auf dem Gebiet der Standardisierung und Zertifizierung von nachhaltigem Bergbau. Ziel der Aufgaben ist es, den kleingewerblichen Bergbau in ein System von sozialer Verantwortung und ökologischer Nachhaltigkeit überzuführen. Gleichzeitig werden die Lebensumstände, der Bergarbeiter, ihrer Familien und Arbeitsgemeinschaften verbessert. Weitere Informationen unter:  responsiblemines.org

Diamanten | Über Konfliktfreiheit hinaus

Für uns ist ebenso die Herkunft der verwendeten Diamanten von großer Bedeutung. Der sogenannte Kimberly Prozess garantiert, dass ausschließlich konfliktfreie Diamanten in den Handel gelangen. Seit dem Jahr 2014 nehmen wir zudem am Friendship Program der der Diamond Development Initiative (DDI), teil. Dadurch unterstützen wir kleingewerbliche Diamantschürfer in Afrika.

www.ddiglobal.org

Logo der Diamond Development Initiative

Ökologische Nachhaltigkeit

Wir verstehen „Fairness“ als einen ganzheitlichen Ansatz, der auch ökologische Aspekte miteinschließt:
Neben der Verwendung von fairen Metallen und einem grundlegenden schonenden Umgang mit Ressourcen setzen wir im Bereich Energie ausschließlich auf nachhaltige Quellen. So beziehen wir in allen Unternehmensbereichen Ökostrom und Gas von Grünwelt Energie.

Logos von Ökostrom und Grünwelt Energie

Ökostrom stellt sicher dass Strom zu 100% aus kontrollierten erneuerbaren Quellen stammt. Die Energie stammt dabei  aus Österreich und besteht ausschließlich  aus den erneuerbaren Quellen Sonne, Wind, Wasser und Biomasse. Ein überwiegender Teil wird dabei in Kleinkraftwerken erzeugt. Weitere Infos:  oekostrom.at

„Grünwelt bietet ausschließlich klimaneutrales Ökogas an. Die Emissionen, die durch die Verbrennung von Gas entstehen, werden an anderer Stelle durch Investitionen in Klimaschutzprojekte wieder ausgeglichen. Der Ausgleich dieser Emissionen wird einmal jährlich durch eine unabhängige Überprüfung kontrolliert. Dadurch bleiben die Treibhausgas-Emissionen weltweit gesehen neutral. Eine Einsparung von CO2 wird durch Klimaschutzprojekte realisiert, die zum Beispiel nachhaltige Energieerzeugung mit Biomasse, Wind- oder Wasserkraft oder Wiederaufforstungsmaßnahmen zum Inhalt haben. Die dort eingesparte Menge an CO2 wird durch unabhängige und anerkannte Gutachter festgestellt und in nationalen oder internationalen Registern festgehalten. Durch Investitionen in diese Projekte können Teile der eingesparten CO2-Mengen erworben und zum Ausgleich eingesetzt werden.“ siehe: gruenwelt.at

Regionale Fertigung

Unsere Schmuckstücke werden ausschließlich in unserer eigenen Werkstätte gefertigt. Durch die Kombination von präziser Handarbeit und dem Einsatz moderner Maschinen gelingt es uns, individuelle Kundenwünsche besonders exakt umzusetzen.

GOLDSCHMIEDE – JUWELIER NIKL | WIEN fertigt individuelle Juwelen, Eheringe und Vwerlobungsringe aus fairem Gold